VON ANNECY NACH MEGÈVE
ROADTRIP DURCH DIE FRANZÖSISCHEN ALPEN

March 2022 | HIDDEN GEMS GIMBER


Sie kennen ja den Spruch: „Die größten Schätze findet man ganz in der Nähe“. Nun, also eigentlich haben wir uns diesen Spruch selbst ausgedacht, aber bisher hat er ja gestimmt. Wenn Sie unsere Hidden Gems-Sessions verfolgt haben, wissen Sie ja, dass wir es toll finden, das Großartige, was sich hinter den Städten verbindet, auszugraben und ins Rampenlicht zu stellen. Um den letzten Abschnitt des Winters zu würdigen und die Skisaison zu genießen, haben wir dieses Mal unsere unendliche Neugierde, ein paar warme Pullis und etwas Skikleidung in unseren Kofferraum gepackt und sind von Annecy nach Megève gefahren. Unser Ziel: Wir wollten den Geschäften, die GIMBER in ihr Sortiment aufgenommen haben und gute Stimmung in den französischen Alpen verbreiten, einen Besuch abstatten.

ABFAHRTSORT: ANNECY


Wissen Sie, was genauso atemberaubend ist, wie oben auf einem Berg zu stehen? Von unten zu ihm aufzuschauen! Aufgrund der Vielzahl schneebedeckter Gipfel bietet die Stadt Annecy mit einem 360-Grad-Ausblick auf die französischen Alpen ein unglaubliches Schauspiel. Dieses „Venedig des Nordens“, das für seine malerischen Kanäle, seine mittelalterliche Architektur und seine Brücken berühmt ist, hat uns an ein paar Orten, an denen wir mit einer Flasche GIMBER überrascht wurden, wirklich den Atem geraubt.

© Lemeunier Maxime

Babeth

Annecy

Nicht nur ein süßer Name, sondern auch ein süßer Concept-Store! Wir schauten auf eine Tasse Kaffee vorbei und ließen uns von den eigensinnigen Kleidungsstücken, Accessoires und Dekorationsartikeln in diesem Laden, der einer modernen Büchse der Pandora gleicht, unterhalten.

15 Rue Royale,
74000 Annecy,
France

Website - Instagram

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

Rive Bio

Annecy

Rive Bio, ein Feinkostgeschäft in der Nähe des Lac d’Annecy, versorgte uns mit qualitativ hochwertigen französischen Lebensmitteln und ein paar länger haltbarer Snacks für unterwegs. 6 Rue Centrale

6 Rue Centrale
74940 Annecy
France

Website - Instagram

La bouchonnerie

Annecy

Was ist besser als ein Glas französischer Wein, um das Leben zu feiern? Ein Glas GIMBER! In La Bouchonnerie, einer Bodega mit einer großen Auswahl an Weinen, Spirituosen und hochwertigen alkoholfreien Premium-Drinks, konnten wir an einem denkwürdigen Abend das Beste aus beiden Welten genießen

7 Rue Président Favre,
74000 Annecy
France

Website - Instagram

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

Und wo wir schon dabei sind: Der See


Ohne den See wäre Annecy nicht Annecy! Diese Stadt am Wasser wird durch ihre Kanäle und Brücken zu einem sehr überzeugenden „Venedig der Alpen“. Der See von Annecy, der sich wie eine Schlange eng an den Berg anschmiegt, ist für die Reinheit seines Wassers bekannt und spiegelt die Authentizität der Altstadt von Annecy wider. Ein paar Orte am See muss man auf jeden Fall gesehen haben, um die prächtige Landschaft aus verschiedenen Blickwinkeln zu bewundern.

© Lemeunier Maxime



UND WEITER GEHT ES: AUF NACH MEGÈVE


Obwohl wir beim Geschmack von Annecy voll und ganz auf unsere Kosten gekommen waren, hatten wir ja eigentlich ein ganz anderes Ziel vor Augen ... Wir setzten uns also wieder ans Steuer, um dem dringlichen Ruf des Berges zu folgen. Wir konnten es uns jedoch nicht verkneifen, unterwegs ein paar Stopps in Manigod und La Clusaz einzulegen.

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

Lo Garajo

Manigod

Wenn Sie schöne Dachterrassen mögen, dann wird Ihnen diese hoch gelegene Bar für coole Kids gefallen, denn sie dient gleichzeitig auch als Concept-Store. Es ist der perfekte Ort, um sich nach einem langen Tag auf Skiern zu entspannen und ein Glas GIMBER, Bier oder Kakao zu genießen. Und die Aussicht ist spektakulär!

651 Rte du Col de la Croix Fry
74230 Manigod
France

Website - Instagram

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime


Candide Store

La Clusaz

Haben Sie sich schon mal gefragt, wo Sie Skikleidung und lokale Artikel kaufen können, während Sie gleichzeitig einen Kaffee trinken? Nun, genau hier, im Candide Store. Dieser „Triple Threat“, der übrigens dem lokalen Skistar Candide Thoves gehört, verführt mit modernen und minimalistischen Looks.

26 Route de l’Étale,
74220 La Clusaz,
France

Website - Instagram


UND SCHLIESSLICH – MEGÈVE


Weil wir uns auf den klassischen Bergstraßen gut die Köpfe verrenkt hatten, waren wir froh, in Megève endlich aus dem Auto steigen zu können. Das Mont Blanc-Bergmassiv, das sich mächtig vor uns auftürmte, gab schnell den Ton an: Vor uns lag ein spielerischer Tag auf Skiern in diesem traditionellen, gleichzeitig jedoch auch luxuriösen Skigebiet im Süd-Osten der Alpen. Von den Pisten aus fielen uns ein paar Orte auf, von denen wir wussten, dass sie Freunde von GIMBER waren, und so schauten wir natürlich vorbei, um Sie darüber informieren zu können.

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

L’Epicerie des Fermes


Megève

Wenn man in Megève ist… sollte man auch regional essen, oder? Mitten im Zentrum von Megève deckten wir uns mit den frischen Bergprodukten dieses Feinkostgeschäfts ein. Frisches Gemüse, Käse, Aufschnitt aus der Region, hochwertige Konserven, Weine und Spirituosen, und nicht zu vergessen auch Kaviar und Trüffel – wir haben kein einziges Produkt gesehen, das uns nicht auch Lust gemacht hätte, auf Dauer dorthin zu ziehen. Für immer. Auf jeden Fall ein Muss.

28 rue des trois pigeons,
74120 Megève,
France

Website


© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

Hôtel Mont Blanc


Megève

Ein noch zentraler gelegenes Hotel wird man in Megève wohl kaum finden. Mitten im Herzen dieses Skigebiets verwöhnt Sie das Hôtel Mont Blanc mit seinen Zimmern, seinem Restaurant und seinem Spa. Das warme und authentische, dennoch aber moderne Design ist so gemütlich, dass Sie sich am liebsten direkt vor den Kamin kuscheln wollten.

29 Rue Ambroise Martin,
74120 Megève,
France

Website - Facebook

© Lemeunier Maxime

Les Fermes de Marie


Megève

Sich in einem privaten Chalet eines 5-Sterne-Hotels zu entspannen, nachdem man den ganzen Tag über die Pisten gedüst ist, ist etwas ganz Besonderes. Das etwas außerhalb des Orts gelegene Hotel „Les Fermes de Marie“ bietet mit seinem herrlichen Spa, der spektakulären Terrasse und dem Restaurant Traditionnel das Rundum-„Alpenpaket“ schlechthin. Es ist der perfekte Ort, um einige sehr typische, bergfreundliche Gerichte wie Fondue, Raclette etc. zu schlemmen.

163 Chemin de la Riante Colline,
74120 Megève,
France

Website - Instagram

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

© Lemeunier Maxime

Oh, und wenn Sie schon da sind, besuchen Sie unbedingt auch ein Spa!


Kommen Sie schon, Sie sind in Urlaub! Sie wissen nicht, wohin Sie gehen sollen? Megève hat uns mit gleich 3 Spas überrascht: Alpaga, Pure Altitude & Les Fermes de Marie. Eines können wir mit Sicherheit sagen: Wir waren noch nie so entspannt ...

D. André, L. Di Orio, M.P. Morel, T. Shu & DR

Hôtel Lodge Park


Megève

Sie würden lieber etwas weniger für die Unterkunft, dafür aber mehr für das tägliche Verwöhnpaket ausgeben? Okay! In diesem Fall ist dieses Hotel genau das Richtige für Sie.

100 Rue d’Arly,
74120 Megève,
France

Website - Instagram

Wanderweg Hammeau du Maz & Altiport

Megève

Stellen Sie die Skier doch mal einen Moment in die Ecke, jetzt ist Wandern angesagt. Dieser 2 Stunden und 6 km lange Wanderweg ist für alle geeignet. Er führt vom Skigebiet bis zum Cote 2000, mit einer kleinen Unterbrechung am Altiport, wo Sie mit einem unvergesslichen Ausblick belohnt werden.


WERDEN WIR SIE BALD DORT SEHEN?


Sie wissen ja, was man sagt (und dieses Mal ist es wirklich eine echte Redewendung): Der Weg ist das Ziel. Nach diesem Trip durch die französischen Alpen können wir dem nur zustimmen. Obwohl uns Megève und seine makellosen Felslandschaften nicht aus dem Staunen gebracht haben, so hat sich dieser Trip aufgrund all der erstaunlichen Momente bereits vom ersten Tag an wirklich gelohnt. Noch mehr beeindruckt haben uns jedoch all die köstlichen regionalen Speisen, der Wein, der Kaffee, das Handwerk und die Leute, denen wir unterwegs begegnet sind. Und natürlich waren wir auch stolz zu sehen, wie GIMBER fern der Heimat in die wunderschönen Gläser einiger entspannter Seelen eingeschenkt wurde.

Einkaufswagen